Bestatterverband Schleswig-Holstein e.V. Fachgeprüft
Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG
Die Stör im Breitenburger Wald

Erbaut wurde die frühere katholische Kirche St. Joseph im Jahre 1963 - zur Blütezeit der katholischen Gemeinde in Lägerdorf. Sie gilt als ein Wahrzeichen des Ortes.

Ausgelöst durch eine Revision und Wirtschaftlichkeitsprüfung aller kircheneigenen Immobilien von Seiten des Bistums wurde im Herbst 1998 die Frage nach der Zukunft der Lägerdorfer St. Joseph-Kirche gestellt. Finanzielle und personelle Gründe sprachen letztendlich für die Schließung des Kirchenhauses im Jahre 1999. Der Kirche drohte der Abriß, falls sich nicht eine andere adäquate, würdige und sinnvolle Verwendung finden ließe.

Auf der Suche nach größeren Räumlichkeiten beschlossen meine Frau und ich, das seit längerem verwaiste Haus, das zuvor kirchlich entwidmet worden war, zu kaufen und in eine Trauerhalle mit allen nötigen Betriebsräumen umzubauen.

Am 11.10.2002 feierten wir Richtfest und gaben unserer Trauerhalle den Namen “Haus des Abschieds”.