Bestatterverband Schleswig-Holstein e.V. Fachgeprüft
Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG
Die Stör im Breitenburger Wald

Der Umgang mit dem Tod gehört zu den Themen, die gerne gemieden werden. Um so stärker sind wir betroffen, wenn in unserer unmittelbaren Umgebung ein Todesfall eintritt. Gerade hier aber kommt zum Schmerz über den Verlust noch die Belastung durch Anforderungen hinzu, die kurzfristig bewältigt werden müssen.

Menschen, die einen Sterbenden in seiner letzten Stunde begleiten, sind unabhängig davon, wie sehr sie vorbereitet zu sein glauben, meist gefangen in großer Hilflosigkeit und Trauer. Es fällt schwer, sich auf die notwendigen Schritte direkt nach dem Tode zu konzentrieren.

Juristischen Erfordernissen muß nachgekommen werden. Fristen müssen eingehalten und Termine vereinbart werden. Und auch die finanziellen Möglichkeiten sollen bedacht sein.

Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht, die Angehörigen in der Zeit der tiefsten Trauer zu betreuen und ihnen mit Rat und Tat helfend beizustehen. Einen kleinen Beitrag hierzu liefert vorweg unsere Homepage. Hier geben wir Ihnen ein paar wichtige Informationen über organisatorische Erfordernisse und Abläufe.